Sicherlich kennen Sie das folgende Szenario: Ihre Tochter tippt auf Ihrem Handy herum. Morgens beim Frühstück, im Bus zur Schule, daheim beim Mittagessen, zwischendurch, während sie Hausaufgaben macht, abends beim Essen, zwischendurch beim Fernsehen und nachts vor dem Einschlafen.

SMS ohne Zustimmung mitlesen

Dass sie auch in der Schule ständig damit hantiert, ahnen Sie. Garantiert fühlen Sie sich genervt. Aber wagen Sie es, Ihrer pubertierenden Tochter das Handy ständig zu verbieten? Wohl kaum. Sie schaffen es mit Mühe, dass sie den Gebrauch einschränkt – auf ein erträgliches Maß.

Also wird beim Esstisch darauf verzichtet. Und vielleicht auch zu Unterrichtszeiten in der Schule. Dennoch wissen Sie, dass sie jeden Moment, in dem sich die Gelegenheit bietet, wieder mit irgendwem SMS austauscht.

So ist das SMS Mitlesen möglich!

Wenn Sie jetzt neugierig sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

SMS wiederherstellen
  • Sie fragen gerade heraus, ob Sie die SMS abfangen können. Entweder Ihre Tochter blockt ab und ist genervt – dann haben Sie eindeutig verloren – oder sie hat kein Geheimnis und lässt Sie alles lesen. Dann werden Sie ahnen, dass alles, was brisant war, ohnehin längst gelöscht wurde.
  • Sie warten auf den Moment, in dem sie das Handy mal für 10 Minuten aus den Augen verliert (was schwer sein dürfte) und greifen sich das Handy und durchforsten es. Mit Glück werden Sie nicht ertappt und mit noch mehr Glück wurde der wirklich interessante Teil auch nicht gelöscht. Mit Pech finden Sie nichts und mit noch mehr Pech werden Sie auch noch beim Schnüffeln ertappt. Damit haben Sie die Arschkarte gezogen.
  • Raffiniert, fies, nicht ganz fair Ihrer Tochter gegenüber, aber den Frieden wahrend ist die Möglichkeit, ein Spionageprogramm auf dem Handy Ihrer Tochter zu installieren. Es bleibt im Verborgenen und schickt Ihnen ganz unbemerkt und zuverlässig eine Kopie aller ein- und ausgehenden SMS. Jetzt können Sie sehr einfach alle SMS mitlesen. Im Idealfall stellen sich alle als harmlos heraus. Ansonsten haben Sie zumindest Gewissheit, dass etwas im Argen ist. Genial oder?
mSpy Dashboard

Ein Spionageprogramm (auch Spy App oder Spionage Software genannt) schafft Ihnen Zugang zu allen Aktivitäten des Handys Ihrer Tochter. Was ist damit gemeint? Sie können das Smartphone im generellen überwachen. Es geht hier um Anrufe, soziale Netzwerke, iMessenger (WhatsApp chat hacken, Facebook Messenger, Skype, Viber, Telegram etc.), Bilder & Videos, Lokation, E-Mail, Browser und vieles mehr.

Eine Spy App ist also eine universelle Software, die viel mehr als nur SMS ohne Zustimmung mitlesen kann. In Ihrem Konto bei der Website der App finden sie alle Aktivitäten und Updates. Sie werden sehen mit wem, wann und durch welchen Messenger Ihre Tochter chattet oder wohin sie nach der Schule gegangen ist. Einige Apps können das Handy fern steuern – Sie können gefährliche Applikationen löschen oder Websites sowie Kontakte und sms blockieren.

Die Apps sind kostenpflichtig, aber das ist ein Investment in die Sicherheit und die Zukunft Ihres Kindes. Es lohnt sich bestimmt! Die Spionage Software können Ihnen bei der Erziehung Ihrer Tochter helfen sowie sie vor der Gefahr, die aus dem Internet kommt, beschützen. Das ist ein modernes sms hacken Instrument für moderne Eltern.

mSpy kaufen

Wie kann man SMS ohne Zustimmung auf dem Smartphone lesen?

Sicherlich kennen Sie das folgende Szenario: Ihre Tochter tippt auf Ihrem Handy herum. Morgens beim Frühstück, im Bus zur Schule, daheim beim Mittagessen,

Editor's Rating:
5