Spionage App erkennen: Anleitungen und Tipps

Spionage App erkennen

Was ist eine Spionage App und was macht sie so gefährlich für jeden Smartphone-Nutzer? Gibt es irgendeine Möglichkeit festzustellen, dass es auf dem Handy eine Applikation für Spionage gibt? Also wie kann man eine Spionage App erkennen? Diese und auch andere Fragen werden in diesem kurzen aber detaillierten Artikel beantwortet.

Was ist eine Spionage App?

Eine Spionage App oder Spy-App ist eine spezielle Software, die das Endgerät bzw. den Smartphone, Tablet, PC oder Laptop überwacht. Die Software sammelt die Information von dem Gerät und gibt einem anderen Nutzer Zugang zu allen gesammelten Daten.

Spionage App erkennen

Es geht hier um die Apps (auch Messenger, wie WhatsApp oder Skype), um Fotos und Videos, um soziale Netzwerke, wie Facebook oder Twitter, um SMS-Nachrichten und Anrufe. Also das ganze Gerät wird ausspioniert. Der Nutzer einer Spionage-App kann sogar das Gerät orten und oft auch fern steuern.

Die Gefahr solcher Software ist darin, dass private Daten mit den Dritten geteilt werden. Die Daten werden von dem Handy zum Server geschickt, dort aufbewahrt und regelmäßig (jedes Mal, wenn das Handy mit Internet verbunden wird) aktualisiert.

Der Nutzer einer Spy-App soll sich einfach im System des Softwareherstellers einloggen, um die Daten des ausspionierten Handys zu überwachen.

Wie kann ich erkenne, ob Spionage App auf Ihrem Handy schon installiert ist?

Spyware sammelt Daten für monetäre Vorteile mit verschiedenen Formen. Sie dienen verschiedenen Menschen für verschiedene Zwecke:

Online-Aktivitäten verfolgen

Sie verfolgen Ihre täglichen Surfgewohnheiten und überwachen Ihr Programm, um es für Marketingzwecke zu verwenden. Es gibt einen Cookie-Tracker, der Ihre Online-Bewegung verfolgt und einem Werbetreibenden berichtet. Spyware leitet Sie zu Werbeseiten und kompromittierten Websites weiter

Übernehmen Sie die Kontrolle

Es gibt Spyware wie Trojaner, die Ihre Sicherheitseinstellungen ändern und die volle Kontrolle über Ihr Gerät übernehmen. Sie senden lästige und unerwünschte Pop-up-Anzeigen, die Ihr Gerät verlangsamen.

Nicht nur das, aber es kann auch Ihre Internet-Bandbreite stehlen, um mit Spyware zu verbinden, die es in einer parasitären Weise verwenden wird.

Wie kann man Handy Spionage App erkennen: Durchsuchung

  • Um eine Spionage-App auf z. B. ein Smartphone zu installieren, soll man das Gadget für wenige Minuten in die Hände nehmen.
  • Also hebt man Verdacht, dass das Handy ausspioniert wird, so soll man sich erinnert, ob jemand es für einige Zeit genommen und etwas drin gemacht hat.
  • Um eine Spionage-App zu erkennen, soll man auch das Handy untersuchen, ob es dort Apps gibt, die selbst nicht installiert hat, oder nicht von dem Hersteller des Smartphones stammen.
  • Gibt es solche in dem Handy, so soll man mehr Information über diese Applikationen im Internet finden oder sie gar vom Handy deinstallieren. Die Liste der populärsten Spy-Apps kann man hier finden.

Wie kann man Spionage App auf Ihrem Android erkennen?

Der Akku läuft schneller als je zuvor

Akku des Handys ist leer

Wenn die Spionage-App im Stealth-Modus läuft, ist sie ständig im Hintergrund aktiv. Auch wenn dadurch das Werkzeug schwer zu erkennen ist, verbraucht es offensichtlich viel Akku.

Verdächtige Texte erhalten

Verdächtige Texte

Dies ist eine der offensichtlichen Möglichkeiten Spionage App auf Ihrem Android zu erkennen. Die meisten Spionage-Tools senden oft ungerade Texte auf dem Gerät für einige Hintergrundfunktionen. Dies kann ein wichtiger Weg sein, um zu wissen, ob jemand Sie verfolgt oder nicht.

Erhöhte Datennutzung

Erhöhte Datennutzung

Da die Daten auf Ihrem Gerät von einem anderen Tool überwacht werden, wird es natürlich auch aus der Ferne gesendet. Dies wird die Datennutzung auf Ihrem Gerät drastisch erhöhen. Gehen Sie einfach zu den Einstellungen Ihres Geräts und suchen nach einem unerwarteten Höhepunkt.

Fehlfunktion des Geräts

Fehlfunktion des Geräts

Wenn Ihr Gerät plötzlich Fehlfunktionen aufweist, besteht die Gefahr, dass ein Problem auftritt. Das Blinken eines blau / roten Bildschirms, ein nicht reagierendes Gerät, automatisierte Einstellungen usw. können Anzeichen dafür sein, wie Sie feststellen können, ob Ihr Telefon überwacht wird.

Hintergrundgeräusche beim Telefonieren

Hintergrundgeräusche beim Telefonieren

Einige Apps können auch die auf dem Telefon getätigten Anrufe aufzeichnen. Der beste Weg, sie zu verfolgen, ist, genau zuzuhören, während Sie telefonieren. Wenn es ein leichtes Hintergrundrauschen oder Echo gibt, besteht die Gefahr, dass Ihr Telefon kompromittiert wurde.

Wie erkenne ich Spionage App auf meinem iPhone?

Anwesenheit von unerwünschten Anwendungen

unerwünschte Apps

Wenn Sie einige unerwünschte Apps auf Ihrem Gerät finden, besteht die Gefahr, dass Ihr Telefon manipuliert wurde. Es könnte eine Spionage-App sein, die sich wie jede andere App tarnt. Es könnte auch eine andere Situation geben. Wenn Sie z. B. ein iPhone verwenden, das nicht nach Ihren Angaben jailbroken wurde, deutet das Vorhandensein der Cydia-App auf etwas anderes hin.

Unerwartetes Herunterfahren

Unerwartetes Herunterfahren

Eine der bekanntesten Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihr Telefon überwacht wird, besteht in der Untersuchung seines Verhaltens. Wenn Ihr Gerät plötzlich einige Minuten herunterfährt, ist es höchste Zeit, es zu überprüfen. So können Sie Handy Überwachung erkennen.

Browserverlauf überprüfen

Browserverlauf überprüfen

Wenn Ihr Gerät kürzlich manipuliert wurde, können Sie es überprüfen, indem Sie seinen Browserverlauf überprüfen. Jemand muss einige Links zum Herunterladen der Tracking-App auf Ihrem Gerät geöffnet haben. Daher sollten Sie den Browserverlauf auf Ihrem Gerät überprüfen, um zu erfahren, ob Ihr Telefon überwacht wird oder nicht.

Verdächtiges Verhalten

Dies hängt nicht mit dem Gerät zusammen, aber es wird Ihnen sicherlich helfen zu analysieren, ob jemand Sie ausspioniert oder nicht. Wenn Ihre Eltern, Ihre Lebensgefährten, Ihr Arbeitgeber oder jemand anderes sich anders zu verhalten begonnen hat, könnte dies auch ein Grund sein.

Zum Beispiel wurde festgestellt, dass Eltern, die ihre Kinder verfolgen, anfangs sehr nett zu ihnen sind, da sie wissen, dass sie trotz ihres Widerstandes bereits jede Bewegung ihrer Kinder kennen würden.

Spionage-App auf dem Handy erkennen: Verbrauch

  • Die Software für Handy Spionage arbeitet meist im Hintergrund des Handys und lässt sich visuell kaum identifizieren. Auf dem Screen des Smartphone wird kein Icon der Software aufgezeigt, weil sie eben heimlich funktionieren soll.
  • Man soll checken, ob das Handy sich nicht schneller auslädt. Die Spionage-App belasten den Akku des Handys und er wird sich logischerweise schneller ausladen. Nutzt man das Gadget nicht offen während den Tag, aber der Akku wird sowieso leer, so kann da eine Spy-App geben.
  • Der Verbrauch der Daten bzw. des mobilen Trafiks ist auch ein gutes Kennzeichen der Arbeit einer Software für Spionage.
  • Apps dieser Art nutzen Internetverbindung, um die Daten vom Handy zu übersenden. Wächst der Datenverbrauch, obwohl man meist WLAN nutzt und keine Videos downloadet, kann das das Ergebnis der Aktivität einer Spionage App sein.

Spionage App erkennen: Leistung des Systems und Antiviren

Spionage App erkennen mit Antiviren

  • Alle Prozesse, die im Hintergrund des Smartphones oder Tablets funktionieren belasten das Betriebssystem. Infolgedessen fängt das Gerät etwas langsamen arbeiten. Das lässt sich leicht prüfen – man soll einfach das Handy starten, unlocken und beobachten, wie schnell das Smartphone auf die Aktivität reagiert, wie schnell es die Screen beim Swipen abwechselt.
  • In den Einstellungen (bei Android-Handys Einstellungen → Apps) jedes Handys kann man prüfen, welche Prozesse momentan im Hintergrund laufen und wie viel Arbeitsspeicher sie gebrauchen. Die unnötigen Prozesse sollen geschlossen werden.
  • Heute in jedem Store, Google Play oder App Store von Apple, je nach dem Betriebssystem des Smartphones, kann man eine Antiviren-Software herunterladen. Diese Apps können nicht nur das Handy vor Viren und unpassenden Software schützen, sondern sie auch im System des Geräts finden.
  • Man soll einen Antivirus auf das Handy installieren und das System scannen lassen. Die Antiviren können die unpassenden Apps auch gleich entfernen, falls solche gefunden wurden. Die Anti-Spionage-Applikationen sind auf Spy-App gezielt und werden sie schnell finden und von dem Handy löschen.

Schreibe einen Kommentar