Huawei Handy orten: So bekommen Sie Ihr Smartphone wieder

huawei handy orten

Sie haben Ihr Huawei-Smartphone verloren und können sich nicht erinnern, wo Sie es zuletzt gesehen haben? Zum Glück gibt es mehrere Methoden, mit denen man ein Huawei Handy orten kann. Lesen Sie weiter, um mehr zu diesem Thema zu erfahren.

Huawei Handy orten über die IMEI-Nummer

Handy orten über die IMEI-Nummer

Die IMEI-Nummer Ihres Telefons dient als Erkennungszeichen Ihres Mobilgerätes. Wie ein menschlicher Fingerabdruck ist auch eine IMEI-Nummer einzigartig – die Wahrscheinlichkeit, dass es ein zweites Huawei-Smartphone mit derselben Nummer gibt, ist daher gleich Null. Damit Sie über die IMEI-Nummer Ihr Huawei Handy orten können, müssen Sie wissen, wie diese lautet.

Die Polizei empfiehlt, sich gleich nach dem Kauf die Nummer zu notieren. Am besten schreiben Sie sich auch die eigene Kundennummer beim Netzbetreiber sowie dessen Telefonhotline-Nummer auf. Um die IMEI-Nummer auszulesen, genügt es, die Ziffernfolge *#06# in Ihre Telefon-App einzutippen.

Falls das Gerät noch nicht abgeschaltet wurde, können Sie nun Ihr Huawei Handy orten lassen.

Dazu müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Der Verlust des Telefons muss bei der Polizei angezeigt werden
  • Sie müssen glaubhaft versichern, dass das Handy verloren oder gestohlen wurde
  • Der Finder oder Dieb muss sich innerhalb der Landesgrenzen befinden

Um über Ihren Mobilfunkbetreiber ein Huawei Handy orten zu lassen, bedarf es einiger Überzeugungskünste. Lassen Sie sich nicht entmutigen und bestehen Sie darauf, dass man Ihrem Anliegen Gehör schenkt.

Huawei Handy orten über den Android-Gerätemanager

google account

Mit dem Android-Gerätemanager können Sie aus der Ferne den Sperrbildschirm mit einer Nachricht versehen, sodass der Finder des Telefons Sie unter einer anderen Nummer anrufen kann. Leider funktioniert diese Methode nur, wenn Ihr Smartphone mit dem Internet verbunden ist. Darüber hinaus müssen Sie sich an dem benutzten Endgerät mit demselben Google-Konto anmelden, mit dem auch Ihr Smartphone bei Google eingeloggt ist

Android-Einstellungen > Sicherheit > Geräteadministratoren > Gerätemanager

Sie können aus der Ferne auch alle Daten auf Ihrem Gerät löschen, sofern die SIM-Karte eingelegt und WLAN aktiviert ist.

Huawei Handy orten per Spy-App

Mit einer Spy-App wie mSpy können Sie innerhalb von Sekunden jedes beliebige Huawei Handy orten, auf dem die Software installiert ist. Eine solche Ortung ist dann legal, wenn der Gerätebesitzer weiß, dass eine Spionage-App auf seinem Smartphone läuft oder Sie ein Gerät überwachen, das Ihnen bzw. Ihrem Unternehmen gehört. Mit mSpy können Mobiltelefone übrigens auch dann geortet werden, wenn gerade kein GPS verfügbar ist. In diesem Fall wird die Ortung über GSM vorgenommen.

Schreibe einen Kommentar