Handy Spionage kostenlos: Was muss man dabei beachten?

kostenlosHeutzutage hat mindestens jeder zweite Mensch, der in Deutschland lebt ein Smartphone, mit dem er täglich im Internet surft oder es für andere Aktivitäten nutzt. Darum sind Themen über Smartphones und Handys, die man in der Vergangenheit eher selten behandelte, heute öfter der Fall. 

Im Zusammenhang damit kommt auch immer häufiger die Frage auf, ob es Handy Spionage kostenlos gibt und welche Risiken dazugehören. Wenn man sich eine Spionage App kostenlos beschafft, hat man dadurch nämlich oft Nachteile, die sich nicht nur schlecht für einen selbst, sondern auch für die überwachte Person auswirken können.

Welche Vorteile bietet kostenpflichtige Handy Spionage?

Falls Sie sich entschieden haben, die Sicherheit beim Handy ausspionieren mit Geld zu bezahlen, dann haben Sie schon den ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht. Auch wenn kostenlose Handy Überwachung sehr reizvoll klingt, sind die Risiken, die damit verbunden sind, es nicht wert.

vorteile

Greift man hier zu einem Premium Produkt, hat man ganz deutliche Vorteile gegenüber gratis Handyspionage. Nicht nur die Sicherheit, die einem dadurch geboten wird, sondern auch die Vielzahl an Funktionen sprechen ganz klar für ein kostenpflichtiges Produkt. In verschiedenen Tests im Internet, kann man herausfinden, welches das richtige Produkt für einen ist. Dort gibt es so genannte Top-Listen, bei denen die jeweils besten Handy Spy App Anbieter vorgestellt werden. Natürlich gibt es dann auch einige Spy Apps, die immer wieder sehr weit oben in diesen Tests stehen.

Eine solche Handy Spy App ist beispielsweise mSpy, die folgende Vorteile anbietet:

  • Die übersichtliche Gestaltung und die leichte Installation sprechen besonders Eltern an, die Kinder überwachen möchten.
  • Aber auch Arbeitgeber greifen oft zu diesem Produkt, um ihre Angestellten und deren Firmenhandys zu überwachen.
  • Mit mSpy können Sie nicht nur gängige Messenger wie WhatsApp, Skype, Facebook, SnapChat oder auch Instagram überwachen, sondern zusätzlich auch Anrufe, E-Mails oder sogar Fotos und Videos kontrollieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Videos im Messenger empfangen oder versendet wurden – auch, wenn sie kurz nach dem Empfangen oder Versenden wieder gelöscht wurden, bekommen Sie eine Kopie an Ihren Account gesendet.

Falls Sie mehr über die Handy Spy App mSpy erfahren wollen, besuchen die offizielle Webseite mspy.com.de – dort können Sie sich alle Funktionen zur Handyortung und Handyüberwachung nochmals genau ansehen und bei eventuellen Fragen den deutschen Kundenservice kontaktieren.

Die Nachteile von kostenloser Handy Spionage

Es ist nicht schwer, auf dem Markt Apps zu bekommen, die Handyortung kostenlos anbieten. Die Frage, die man sich bei diesen Apps allerdings stellen muss, ist, ob diese Software auch wirklich so funktioniert, wie sie vorgestellt wird.

  • Denn um die Software kostenlos anbieten zu können und die Kosten dafür zu decken, muss das Geld an die Entwickler auf andere Art und Weise gelangen. Aus diesem Grund sind viele Apps zur Handy Überwachung mit Viren versehen, die es auf Ihre privaten Daten abgesehen haben.
  • Nicht selten kommt es dabei vor, dass die privaten Daten, die Sie von einem anderen Handy überwachten, an Dritte weiterverkauft werden und schließlich im Internet landen.
  • Auch, wenn eine App, die Handyortung kostenlos anbietet sehr viele gute Rezensionen und Bewertungen hat, sollte man sich diese Texte genau durchlesen. Solche Bewertungen kann man mittlerweile kaufen und diese sind dann oft in sehr schlechtem oder gebrochenem Deutsch geschrieben.
Get Best Handy Spion

Schreibe einen Kommentar